Östereichischer Hersteller von Blutzuckermessgeräten beauftragt STM mit der Fertigung eines InfoWheels.

Mit der international bekannten Marke Wellion ist MED TRUST der einzige österreichische Hersteller von Blutzuckermessgeräten und anderen innovativen Produkten für Diabetes bei Mensch und Tier. Zur Unterstützung der eigenen Vertriebsstruktur und der Betreuung der verschiedenen Handelskanäle wird ab Ende Oktober das neue Beratungs- und Informationsmobil eingesetzt. Hierzu wurde STM beauftragt ein Promotionfahrzeug zu konzeptionieren und zu fertigen, dass das nötige Raumangebot für Produkte und Beratungsgespräche liefert,  ganzjährig und in allen Innenstadtbereichen eingesetzt und mit einem Führerschein der Klasse B gefahren werden kann. Die Wahl fiel auf den kleinsten Promotiontruck dieser Klasse, dem InfoWheels. Neben dem Fahrzeugverkauf liefert STM auch die komplette Außen- und Innengestaltung mit einem umfangreichen Innenausbau und großflächigen Branding nach den Bedürfnissen und Wünschen des Kunden.

Das Fahrzeug wird Ende Oktober in Österreich an den Kunden ausgeliefert und übergeben.

STM Österreich beim Vision Run in St. Pölten

Die Kombination aus Business-Sportevent, Gesundheitsthemen und sozialem Engagement mit viel Spaß, guter Unterhaltung und breiter Information für Firmen aus der Region zeichnete die Veranstaltung des VISION RUN aus.

Am Donnerstag den 4. September waren hunderte von Läufern und tausende von Gästen zur  NV Arena in St. Pölten gekommen. Den Laufteilnehmern, Zuschauern und Gesundheitsinterressierten wurde ein umfangreiches Sport-, Informations- und Unterhaltungsprogramm geboten. Bei strahlendem Sonnenschein erlebten die Akteure und Zuschauer einem spannenden Wettkampf zu dem sich mehr als 200 Teams aus über 70 Firmen angemeldet hatten. Beim Fachsymposium informierten Referenten und Experten über das Thema Gesundheit am Arbeitsplatz ausgiebig.

Die Siegerehrungen, Spendenscheckübergabe und viele Live-Acts  sorgten auf der Bühne für ein abwechselungsreiches Programm und ausgelassene Stimmung. ShowTruckMarketing stellte als einer der Sponsoren dieser Veranstaltung mit ihren Showtrucks nicht nur eine aussergewöhnliche Umkleidekabine für die Sportler, sondern bot den Gästen mit dem MobileShowRoom 5 auch eine besondere Aussichtsplattform und Verweillocation mit Catering im Truck. Zusätzlich sorgten auf dem Event viele verschiedene kulnarischer Schmankerl für das leibliche Wohl und eine gelungene Veranstaltung.

 

I´ll be back coming across Europe – Panomera®-Truck is on the road again!

Video: Panomera Roadshow 2014

Nach den großen Erfolgen der vergangenen zwei Jahre geht der Panomera®-Truck auch 2014 wieder auf Tour! In den Monaten September und Oktober macht die Dallmeier Roadshow in verschiedenen europäischen Ländern und in Deutschland Station. Neben einem neuen Branding wird es in diesem Jahr noch eine weitere Neuheit geben, der Truck wird zusätzlich während der Roadshow von dem Dallmeier Amarok begleitet, um den Kunden eine mobile Überwachungslösung zu zeigen. Am 9. September geht es dann los!

 

 

(Bildquelle: Dallmeier electronic GmbH & Co.KG)

Und Action! Showtruck am Filmset von Pro7

Ab Montag den 25. September bis einschließlich 29. September strahlt das Galileo-Magazin von Pro7 jeden Tag ab 19:05 Uhr, eine der fünf Folgen vom Urlaubstruck aus, der für fünf Familien aus Deutschland viele Überraschungen aus Spanien, Thailand, Brasilien, Ägypten und der Türkei parat hält. Mit dabei, der US-Showtruck von ShowTruckMarketing.

 

Andreas Kappes

ShowTruckMarketing Österreich eröffnet sein Büro

Die kontinuierlichen Anfragen und ein wachsender Bedarf an Leistungsangeboten rund um mobile Promotionmaßnahmen haben uns dazu bewogen im August 2014 unseren Geschäftsbereich um ein neues Büro in Österreich zu erweitern. Roadshowanfragen und Kunden aus und für Österreich werden seit dem 1.August direkt vom Standort Wien aus bearbeitet und betreut. Mit Herrn Pimper steht Ihnen ein erfahrener und kompetenter Eventmanager für alle Aufgabenstellungen und Projektanforderungen zur Seite.

Das Kölner Unternehmen ZEG erweitert seinen Promotionfuhrpark mit einem fünften Minisattelfahrzeug

Die Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft eG aus Köln ist Vorreiter wenn es um das Thema Elektro-Mobilität für Zweiräder, den sogenannten E-Bikes geht und so hatte man sich vor Jahren entschlossen das Thema auf eine breite Promotionplattform zustellen, um sowohl Händler als auch Konsumenten direkt live und vor Ort zu informieren was E-Bike Technologie alles bietet und möglich macht. Vier Promotionfahrzeugen touren seitdem durch die Republik und dabei gibt es nicht nur um Information, sondern vorallem können sich potentielle Kunden und Radbegeisterte mittels einer Probefahrt von den Vorteilen der innovativen und leistungsstarken Elektrofahrräder überzeugen und die Vorzüge der E-Mobilität im wahrsten Sinne des Wortes „erfahren“. Nach unzähligen Händlereinsätzen, Kundenevents und immer größer werdender Nachfrage muss der Fuhrpark nun erweitert werden, am besten mit einem baugleichen Fahrzeug im adäquaten Preisleistungsverhältnis.

ShowTruckMarketing konnte dies Aufgabenstellung perfekt mit einem Fahrzeug aus seinem Gebrauchtfahrzeugsortiment erfüllen. Das Fahrzeug wurde von uns entsprechend den Kundenwünschen und der anstehenden Ausbaukonfiguration für die Promotioneinsätze  modifiziert und vorbereitet. Somit liefert das fünfte Minisattelfahrzeug seiner Art nicht nur die optisch und technisch gewünschten Voraussetzungen, es fügt sich auch nahtlos mit den vier anderen Promotiontrucks zu einer einheitlichen Fahrzeugflotte zusammen.

Wir gratulieren dem Unternehmen ZEG zu dem Fahrzeug und wünschen weiterhin viel Erfolg und Dauerspannung bei den E-Bike – Promotiontouren!

 

 

Mit dem Kulttrailer aus Amerika auf Tour 3

Mit dem Kulttrailer aus Amerika auf Kundenbesuch

Bereits schon im dritten Jahr fährt die Vredestein GmbH mit dem Kulttrailer Airstream als Promotion- und Messefahrzeug zu diversen Kundenveranstaltungen und Ausstellungen und stellt dabei interessierten Besuchern und Fachpublikum sein Produktportofolio aus dem Segment Landwirtschafts- und Industriereifen vor. Im Vordergrund steht die individuelle Beratung und Information aus erster Hand sowie die persönliche Kundenbetreuung in einer angenehmen und entspannten Atmosphäre.
Dabei bietet der auffällige und geräumige Airstream  einen vielfältigen Einsatznutzen, denn er wird gleichzeitig für Kunden als Beratungsmobil und zur Produktpräsentation genutzt und zur Hospitality der Gäste eingesetzt.

EF Roadshow 2014 15

“Gap Year”- Roadshow für EF

EF steht für „Education First“, das Unternehmen welches 1965 gegründet wurde, ist heute der weltweit größte Anbieter der  im privaten Bildungssektor und in den Bereichen Bildungsreisen, Sprachtraining, Kulturaustausch und akademische Bildung tätig ist. Mit unserem Promotionfahrzeug InfoWheels tourte EF bundesweit durch große Städte und stellte sein komplettes Leistungsangebot vor. Als Partner der Agentur Fred Fox aus Düsseldorf,  die sich für die Konzeption, Planung und Durchführung verantwortlich zeigte, konnten wir mit unserem Info- & Eventmobil und unserem Know-How perfekt zum Gelingen dieser aufmerksamkeitsstarken Roadshow zum Thema „Gap Year“ beitragen.

Andreas Kappes

 

ParadeTruck 1 10

Erfolgreicher Start in die Paradensaison

Am vergangenen Wochenende startete beim CSD in Berlin das Unternehmen easyJet, mit dem eigens von ShowTruckMarketing für diese Veranstaltungserie entwickelte und gefertigte Paradentruck, die erste von mehreren Paradenaktivitäten an denen die britische Fluggesellschaft dieses Jahr teilnimmt. Mit einem echten Klassiker, dem Freightliner Classic XL, als Zugmaschine und einem Doppelstockparadenauflieger ging es für 120 begeisterte Menschen auf dem Truck durch Berlins Straßen, in denen mehrere hunderttausend Zuschauer ausgelassen feierten und die Mottowagen bestaunten. Die Veranstaltung endete in diesem Jahr an der Siegessäule, wo die Straßenparty ihren Höhepunkt erreichte. Am 2. August wird es dann wieder schrill und bunt, dann startet die CSD-Parade zum Hamburg-Pride.

For small budgets and big events

Mit zwei Paradentrucks der kompakten und mittleren Fahrzeugklasse ergänzen wir unseren Fuhrpark um ein neues Segment im Bereich mobiler Event. Neben dem bewährten Bühnen-truckmodell EST  können die Kunden jetzt zwischen zwei unterschiedlichen Fahrzeuggrößen wählen, um an einer Musik- oder CSD-Parade teilzunehmen. Die Trucks bieten für 25 – 40 Personen ausreichend Platz, verfügen über ein superlärmarmes, 8 kW starkes Stromaggregat, LED-Showbeleuchtung und viel Werbeflächen für Sponsoren und Teilnehmer.

Die beiden Fahrzeuge sind die ideale Ergänzung für Karnevalszüge, Musikparaden oder CSD-Veranstaltungen jeglicher Größe und Art, auch bei denen große Paradentrucks nicht zugelassen sind.